Netzwerke/Kooperationen

HOCHTIEF pflegt ein weltweites Kooperationsnetzwerk, das einen wichtigen Teil zur Innovationskraft des Unternehmens beiträgt. So arbeiten wir eng mit nationalen und internationalen Hochschulen, Wissenschaftlern und Verbänden zusammen.

ENCORD HOCHTIEF gehört zu den Gründungsmitgliedern von ENCORD (European Network of Construction Companies for Research and Development). Über diese Plattform tauschen sich europäischen Unternehmen kontinuierlich zu den Themen Forschung, Entwicklung und Innovation aus. Als Mitglied profitieren wir unter anderem vom Best-Practice-Austausch zu Themen wie Brücken- und Tunnelbau, Lean Construction, virtuelles Bauen, Corporate Responsibility, Risikomanagement und Arbeitssicherheit.

Zudem ist HOCHTIEF Mitglied der European Construction Technology Platform (ECTP) und trägt damit aktiv dazu bei, das hohe technische Niveau der europäischen Bauindustrie zu halten. Die zirka 200 Mitglieder setzen sich aus den verschiedensten Stakeholdern der Baubranche zusammen. ECTP sieht baubezogene Forschung und Innovationen als Möglichkeit, dringende gesellschaftliche Probleme der Zukunft zu lösen.

http://www.encord.org/
http://www.ectp.org/